Not Provided auch für bezahlte Klicks und Ranking Vorteile für HTTPS Seiten?

blog-1-img-5314
15 Apr

Not Provided auch für bezahlte Klicks und Ranking Vorteile für HTTPS Seiten?

Das Thema not provided ist spätestens seit letztem Jahr im SEO Bereich schon beinahe durch. Da hatte Google nach langfristigen Signalen in dieser Richtung dann doch urplötzlich den Großteil der Suche auf das https Protokoll umgestellt und die Übermittlung des gesuchten Keywords im Referrer eingestellt. Das Interessante und Doppeldeutige daran war bisher, dass davon zwar die organischen Suchergebnisse betroffen waren, aber eben nicht die AdWords...

blog-1-img-5208
01 Apr

Webmaster Tools Update: Indexierungsstatus von URL Varianten

Als ich am Montag (beziehungsweise gestern) in die Webmaster Tools schaute, da sah ich im Report zum Indexierungsstatus am 9.03 eine senkrechte Linie, die mit Update gekennzeichnet war und ist. Als Anmerkung steht darunter: "Aktualisierung: Seit dem 09.03.14 spiegelt der Indexierungsstatus die Daten Ihrer spezifischen Protokoll-Website-Kombination wider, die in den Webmaster-Tools bestätigt wurde, zum Beispiel die Unterscheidung zwischen www- und HTTPS-Varianten." Das ist als Erklärung nicht...

blog-1-img-5087
20 Mrz

SEO News: Abstrafungen und gekürzte Titel

Momentan passiert gefühlt ziemlich viel in Sachen SEO. In der letzten Woche hat es drei Nachrichten gegeben, die die SEO Welt aufwühlen und teilweise sogar langfristige Auswirkungen haben werden. Zu allen drei Themen habe ich vor nicht allzu langer Zeit bereits gebloggt, deswegen fasse ich die Meldungen heute mal in einem kurzen Überblick zusammen. Die Vorgeschichte zu den ersten beiden Nachrichten, bzw. den Abstrafungsdrohungen gegen...

blog-1-img-4936
18 Mrz

Wie Google Personen zu Entitäten macht, Blackhat Edition

Das Google Anti Webspam Team, personifiziert durch Matt Cutts, polarisiert Webseitenbetreiber und Online Marketers schon seit langem. Die Diskussion um deren Methoden ist im letzten Monat in Deutschland besonders groß und hat sogar vereinzelt den Sprung in die Massenmedien geschafft.  Im Rahmen der ganzen Diskussionen um Matt Cutts und sein Team bin ich wieder auf ein Thema aufmerksam geworden, auf dass ich schon vor längerem...

blog-1-img-4919
26 Feb

Google+ das Zentrum der Google Dienste

Was ist Google Plus? Das habe ich bereits in einem Artikel von April letzten Jahres gefragt. Darin habe ich mich ein bisschen von der Vorstellung gelöst, dass der Hauptzweck von Google+ darin liegt ein soziales Netzwerk zu sein. Vielmehr habe ich mich auf drei Eigenschaften konzentriert:  1. Google+ als Personenverifizierer / Datensammler, 2. als Intranet im Internet und 3. als SEO Methode. Heute geht es...

blog-1-img-4906
20 Feb

Facebook kauft Whatsapp: Eine kleine Nebengeschichte

Gestern ist die Bombe hochgegangen, Facebook kauft Whatsapp. Buh! Für 19 Milliarden Dollar, nochmal Buh! Über was soll ich heute anderes schreiben? Alle diskutieren darüber und am meisten über den Preis. Ich warte auf die erste Umfrage die so aussieht: Sind die 19 Milliarden Dollar Kaufpreis für WhatsApp angemessen? [ ] Ja [  ] Nein [ x ] Weiß nicht Darüber kann man sich trefflich...

blog-1-img-4873
18 Feb

Ranken trotz Infinite Scroll – Crawlability von Endlosseiten

Infinite, also endloses Scrolling ist schon seit längerem ein Trend den sowohl Webdesigner, als auch User mit gemischten Gefühlen betrachten. Wenn man danach sucht, oder sich mal umhört, scheinen die negativen Meinungen dazu zu überwiegen, aber dass es zweifelsohne auch positive Aspekte gibt, zeigt die größer werdende Verbreitung dieser Navigierungsform. Das wurde immer mehr zum Problem für Google, denn deren Crawler scheitern daran regelmäßig. Um...

blog-1-img-4860
11 Feb

Trafficquellen für Websites: Woher kommen die Besucher?

Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es ursprünglich um die Steigerung der Quantität und Qualität des Traffics einer Website, der von Suchmaschinen kommt. Allerdings sind die Suchmaschinen nur eine von mehreren möglichen Trafficquellen. Tendenziell dürfte die Qualität des Traffics, der von Suchmaschinen herrührt, relativ gut sein, da die User bereits mit einer Intention gesucht haben. Somit ist beispielsweise eine Kaufabsicht oder zumindest ein Interesse vorhanden. Das macht diese...

blog-1-img-4835
06 Feb

Schon Linkaufbau oder noch PR? – Warum Googles Politik eine Sackgasse ist

Das Anti Webspam Team von Google um deren Propagandaminister Matt Cutts ist zur Zeit mal wieder ziemlich aktiv. Ihr Ziel ist es zu verhindern, dass Webseiten unberechtigter Weise gute Rankings in den SERPs erzielen, indem sie sich durch Manipulation besser darstellen als sie sind. Klingt einfach ist aber kompliziert. Denn was bedeutet überhaupt Manipulation? Für Google alles was in ihren Webmaster Richtlinien ausgeschlossen ist. Manche...

blog-1-img-4813
05 Feb

Google und Facebook: Was steckt hinter den Gewinnen?

Letzte Woche war Quartalszahlenwoche bei Google und Facebook. Sie standen besonders  im Fokus der Berichterstattung, weil sie seit Edward Snowden sowieso etwas genauer betrachtet werden, weil sie zum Alltag der meisten Deutschen dazugehören und weil ihre Zahlen so verdammt gut waren, dass das einem beinahe Angst machen könnte. Ich habe heute nicht vor, mir die Zahlen im Einzelnen anzusehen, vielmehr geht es mir darum, was...

blog-1-img-4785
28 Jan

Ten-Blue-Links vs. Rich Media: Was ist eigentlich “Rich”?

Die organischen Ergebnisse der Google Suche sind in der längeren Vergangenheit ein bisschen ins Hintertreffen geraten. Zumindest was ihre Präsenz in den Berichten angeht. Oft liest oder hört man, dass ja ohnehin nur noch 1-3 organische Ergebnisse eingeblendet würden. Dass es also quasi gar keinen Sinn macht, SEO für die organischen Ergebnisse zu betreiben. Aber ist das wirklich so? Die Wahrnehmung immer "richerer" SERPs Auch...

blog-1-img-4766
21 Jan

Der Teufel macht Computerlinguistik: Gedanken zu einem komplexen Thema

Letzte Woche hat ein Gastbeitrag von Malte Landwehr im Sistrix Blog für Furore gesorgt, der Titel war: Computerlinguistik als Google-Rankingfaktor? . Wenn ich das richtig verstanden habe, war es Maltes Intention mit dem Artikel die SEOs in Deutschland mal mit der Nase auf das Thema zu drücken. Denn die Computerlinguistik ist für Suchmaschinen und damit auch für SEOs extrem wichtig, findet aber trotzdem bisher kaum Beachtung (zumindest...