Top-Themen bei Seosweet im Mai

Der Juni ist da, Zeit für einen kleinen Rückblick über unsere Top-Themen im Mai:

Schwellenkeywords

In der Suchmaschinenoptimierung macht es Sinn den Übergang von einer Seite in den Rankings zur anderen als Schwelle anzusehen. Fast jede Seite hat ein paar Keywords, die auf den Positionen elf oder zwölf, 21 oder 22, 31 bis 33 usw. liegen. Das Schöne an Schwellenkeywords ist, dass sie in den SERPs ja eigentlich ganz gut dastehen. Es braucht nur noch einen kleinen Schub, um sie auf die nächst bessere Seite zu hieven und das Trafficvolumen deutlich zu steigern.

Social Media – Eine kritische Bestandsaufnahme

Was für viele Unternehmen zum Durchbruch im Internet werden sollte, entpuppt sich schon nach kurzer Zeit als Fehlentscheidung: das Engagement bei Facebook, Twitter und anderen Diensten im sozialen Netz. Es ist halt nicht leicht eine Community aufzubauen und dann auch bei der Stange zu halten. Viele haben den Aufwand dafür unterschätzt oder auch das Ausmaß des persönlichen Austausches.

Strategie der internen Verlinkung

Die Interne Verlinkung innerhalb einer Website ist häufig ein vernachlässigtes Thema. Der allgemeine Umgang mit der internen Verlinkung ist mit dem Wort “spontan” ganz gut umschrieben. Im Übrigen gilt bei internen Links inzwischen die gleiche Grundregel wie bei Offsite-Links: Ein Verweis aus dem Inhalt wird in fast allen Fällen höher bewertet, weil die Suchmaschinen inzwischen sehr gut in der Lage sind das Layout (Menü, Breadcrumb) und den eigentlichen Content-Bereich zu erkennen.

Filter-Bubble – Teil 3

Die Filter-Bubble gibt es nicht nur bei Google und Amazon, die ja auch ganz gerne als Datenkraken bezeichnet werden. Auch bei Facebook kommen Filter zum Einsatz, die verhindern, dass man über alle Neuigkeiten von seinen Freunden informiert wird. Einerseits ist das schon gut, vor allem wenn die Zahl der virtuellen Freunde groß ist. Andererseits ist diese Entwicklung aber auch gefährlich. Was jedoch niemandem gefallen dürfte, ist die Intransparenz, mit der auch Facebook das Thema Filter für die User behandelt.

Marko Engelberth 94 posts

Mitbegründer von Seosweet. Tester, Lektor sowie Online-Redakteur. Und hin und wieder Webentwickler.

Keine Kommentare

There are no comments in this article, be the first to comment!

Leave a Reply

Rules of the Blog
Do not post violating content, tags like bold, italic and underline are allowed that means HTML can be used while commenting. Lorem ipsum dolor sit amet conceur half the time you know i know what.

Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.