Top-Themen bei Seosweet im Juni

Jetzt geht das Jahr in die zweite Hälfte. Beginnen wir mit einem kleinen Rückblick – unsere Top-Themen im Juli:

SEO-Monitoring bei Facebook

Zusammen mit unserer Fanpage ist auch ein nützliches SEO-Tool fertig geworden. Die App benötigt keinerlei Freigaben und funktioniert sogar, wenn man nicht bei Facebook eingeloggt ist. Sie zeigt die Rankingergebnisse einer URL zu ausgewählten Keywords bei Google. Viel Spaß beim Testen.

Indexierung multimedialer Inhalte

Die Indexierung multimedialer Inhalte – also größtenteils Bilder, Videos und Audiodateien – stellt die Suchmaschinen vor große Probleme. Das Problem daran ist, dass Maschinen der innere Zusammenhang der Inhalte verborgen bleibt. Ob eine Stimme zornig ist oder sanft und ein Video einen Werbespot zeigt oder eine Filmszene, können Suchmaschinen nur dank textueller Beschreibungen auseinander halten.

Wie erkennt Google Spam

Google und alle anderen Suchmaschinen haben Probleme mit dem so genannten Webspam. Da sie von der Qualität ihrer Ergebnisse leben versuchen die Suchmaschinen natürlich die SERPs spamfrei zu gestalten. Auch dabei geht viel mit Automatisierung.

LSO-Tools

In dem Artikel stellt Jakob drei Tools vor, die die latent semantische Optimierung einer Webseite erleichtern beziehungsweise unterstützen. Die Daten und Auswertungen der Tools sind sehr informativ und es gibt sie (derzeit noch) kostenfrei. Neugierige können also testen so viel sie wollen.

Marko Engelberth 94 posts

Mitbegründer von Seosweet. Tester, Lektor sowie Online-Redakteur. Und hin und wieder Webentwickler.

Keine Kommentare

There are no comments in this article, be the first to comment!

Leave a Reply

Rules of the Blog
Do not post violating content, tags like bold, italic and underline are allowed that means HTML can be used while commenting. Lorem ipsum dolor sit amet conceur half the time you know i know what.

Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.