Dumme Algorithmen – Was uns der Facebook Satire-Hinweis wirklich zeigt

blog-1-img-5642
16 Sep

Dumme Algorithmen – Was uns der Facebook Satire-Hinweis wirklich zeigt

Vor fast einem Monat beherrschte eine "Nachricht" selbst angeblich seriöse Nachrichtenseiten, dass Facebook Meldungen von bekannten Satireseiten nun mit einem Hinweis [Satire] versehen würden. Der Aufschrei war groß, Facebook halte seine User für dumm und würde für seine Nutzer entscheiden was gut für sie ist und was nicht.  Nicht unwahrscheinlich, dass man auf den Zug des Volkssportes sich über Menschen lustig zu machen die auf Satire...

blog-1-img-5604
21 Aug

Linknetzwerkabstrafung und manueller Rundumschlag gegen „unnatürliche Links“

Ich möchte diesen Artikel gar nicht schreiben. Ich möchte mich mit dem ganzen Thema gar nicht mehr befassen. Kurzum: Google, du nervst! Aber leider komm ich nicht drumherum, denn ich habe beruflich damit zu tun. Darum gehts: Google möchte nicht, dass Webseiten dafür bezahlen Links zu erhalten, bzw. dafür bezahlt werden, Links auf andere Seiten zu setzen. Außerdem mag Google den sogenannten Linktausch nicht, getreu...

blog-1-img-5325
30 Apr

Gerüchteküche: Was wird aus Google+?

Es gibt neue Entwicklungen im Google Kosmos, die das "soziale Netzwerk" Google+ betreffen. Der Google interne Macher verlässt das Unternehmen und ein Großteil des Google+-Teams wird umgeschichtet. Daher gibt es nun Gerüchte, dass Google+ ganz eingestellt werden würde oder Google seine Bemühungen um das Netzwerk zumindest stark reduziert. Da wir Entwicklungen zu Google+ in unserem Blog bisher intensiv begleitet haben, muss ich natürlich auch darüber...

blog-1-img-5314
15 Apr

Not Provided auch für bezahlte Klicks und Ranking Vorteile für HTTPS Seiten?

Das Thema not provided ist spätestens seit letztem Jahr im SEO Bereich schon beinahe durch. Da hatte Google nach langfristigen Signalen in dieser Richtung dann doch urplötzlich den Großteil der Suche auf das https Protokoll um-, und die Übermittlung des gesuchten Keywords im Referrer eingestellt. Das Interessante und Doppeldeutige daran war bisher, dass davon zwar die organischen Suchergebnisse betroffen waren, aber eben nicht die AdWords...

blog-1-img-5208
01 Apr

Webmaster Tools Update: Indexierungsstatus von URL Varianten

Als ich vor kurzem in die Webmaster Tools schaute, da sah ich im Report zum Indexierungsstatus am 9.03 eine senkrechte Linie, die mit Update gekennzeichnet war und ist. Als Anmerkung steht darunter: "Aktualisierung: Seit dem 09.03.14 spiegelt der Indexierungsstatus die Daten Ihrer spezifischen Protokoll-Website-Kombination wider, die in den Webmaster-Tools bestätigt wurde, zum Beispiel die Unterscheidung zwischen www- und HTTPS-Varianten." Das ist als Erklärung nicht gerade befriedigend...

blog-1-img-4936
18 Mrz

Wie Google Personen zu Entitäten macht, Blackhat Edition

Das Google Anti Webspam Team, personifiziert durch Matt Cutts, polarisiert Webseitenbetreiber und Online Marketer schon seit langem. Die Diskussion um deren Methoden ist im letzten Monat in Deutschland besonders groß und hat sogar vereinzelt den Sprung in die Massenmedien geschafft. Im Rahmen der ganzen Diskussionen um Matt Cutts und sein Team bin ich wieder auf ein Thema aufmerksam geworden, auf das ich schon vor längerem...

blog-1-img-4919
26 Feb

Google+ das Zentrum der Google Dienste

Was ist GooglePlus? Das habe ich bereits in einem Artikel vom April letzten Jahres gefragt. Darin habe ich mich ein bisschen von der Vorstellung gelöst, dass der Hauptzweck von Google+ darin liegt, ein soziales Netzwerk zu sein. Vielmehr habe ich mich auf drei Eigenschaften konzentriert:  1. Google+ als Personenverifizierer/Datensammler, 2. als Intranet im Internet und 3. als SEO Methode. Heute geht es mir vor allem...

blog-1-img-4873
18 Feb

Ranken trotz Infinite Scroll – Crawlability von Endlosseiten

Infinite, also endloses Scrolling ist schon seit längerem ein Trend den sowohl Webdesigner, als auch User mit gemischten Gefühlen betrachten. Wenn man danach sucht oder sich umhört, scheinen die negativen Meinungen dazu zu überwiegen. Dass es aber zweifelsohne auch positive Aspekte gibt, zeigt die größer werdende Verbreitung dieser Navigierungsform. Dies wurde immer mehr zum Problem für Google, denn deren Crawler scheitern daran regelmäßig. Um dem...

blog-1-img-4835
06 Feb

Schon Linkaufbau oder noch PR? – Warum Googles Politik eine Sackgasse ist

Das Anti Webspam Team von Google um deren Propagandaminister Matt Cutts ist zur Zeit mal wieder ziemlich aktiv. Ihr Ziel ist es zu verhindern, dass Webseiten unberechtigter Weise gute Rankings in den SERPs erzielen, indem sie sich durch Manipulation besser darstellen als sie sind. Klingt einfach, ist aber kompliziert. Denn was bedeutet überhaupt Manipulation? Für Google all das, was in ihren Webmaster Richtlinien ausgeschlossen ist....

blog-1-img-4813
05 Feb

Google und Facebook: Was steckt hinter den Gewinnen?

Ende Januar/Anfang Februar war Quartalszahlenwoche bei Google und Facebook. Sie standen besonders im Fokus der Berichterstattung, weil sie seit Edward Snowden sowieso etwas genauer betrachtet werden, da sie zum Alltag der meisten Deutschen dazugehören und weil ihre Zahlen so verdammt gut waren, dass es einem beinahe Angst machen könnte. Ich habe heute nicht vor, mir die Zahlen im Einzelnen anzusehen. Vielmehr geht es mir darum,...

blog-1-img-4731
16 Jan

Google kauft Nest: Topthema und Angstmacher

Suchmaschinenoptimierung sollte sich eigentlich mit Suchmaschinen beschäftigen. Das Maß aller Dinge in diesem Bereich ist jedoch Google, mit über 90 Prozent Marktanteil in Deutschland. Das bedeutet, wenn man sich in Deutschland (und fast überall sonst auch) mit SEO befasst, ist man praktisch dazu gezwungen, sich mit dem Unternehmen Google zu beschäftigen. Und zwar nicht nur mit der Google Suche an sich, sondern mit den ganzen...

blog-1-img-4633
17 Dez

Google hat „Search, plus Your World“ in Deutschland gestartet

Die Google Suche ist extrem dynamisch. Ständig ändert sich irgendwo irgendetwas. Mal wird ein neues Produkt getestet, mal eine neue Form der Darstellung, oder es werden kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen. Dabei informiert Google selbst in der Regel nur selten über solche kleineren Änderungen. Das führt dann dazu, dass man sie unter Umständen gar nicht oder erst spät bemerkt. Am vergangenen Sonntag habe ich...