SEO Grundlagen: Domainnamen – Die Qual der Wahl

SEO Grundlagen: Domainnamen – Die Qual der Wahl

Aus der Sicht von Computern ist der Domainname entbehrlich. Er setzt sich zwar aus durch Punkten getrennte Namen zusammen, wird aber vom Domain Name System in IP-Adressen umgewandelt, bevor auch nur ein Datenpaket über das Internet verschickt wird. Für Menschen hingegen ist der Domainname sehr wichtig. Wir merken uns halt leichter www.google.de als zum Beispiel 66.102.13.99. Da der Domainname also für die meisten User wichtig ist, ist er das auch für die Suchmaschinen. Der letzte Teil des Namens, zum Beispiel .de, .com oder .org wird auch als Top Level Domain - kurz TLD - bezeichnet. Das Domain Name System weist die einzelnen Domains einer IP-Adresse zu. Auf diese Weise wird jede Domain einem eindeutigen Besitzer zugeordnet. Die TLDs werden im...

Was ist eine Suchmaschine? – SEO Grundlagen

Das World Wide Web hat seit den 1990er ein rasantes Wachstum zu verzeichnen. Dieses Wachstum beinhaltet immer mehr Internetseiten - immer mehr Inhalt, jeden Tag. So wurde es schon früh für die Internetnutzer unmöglich, sich selbst in dem riesigen Angebot an Internetinhalten zu orientieren und vielleicht sogar die passenden Informationen zu einem Thema zu finden. Daher wurden zunächst Webkataloge entwickelt, die wie die gelben Seiten die Internetseiten katalogisierten. Mit zunehmendem Wachstum des Internets wurden sie aber zu langsam, da die Aufnahme der einzelnen Seiten auch viel zu lange dauerte, zumal sie oft noch von Menschen überprüft wurden. Dann kamen die Suchmaschinen auf, bei denen das Erfassen der bereitgestellten Informationen im Internet automatisch und somit viel schneller ablief. So konnte zumindest...