Was ist Social Commerce?

Was ist Social Commerce?

"Unter Social Commerce (Empfehlungshandel, auch Social Shopping) wird eine konkrete Ausprägung des elektronischen Handels (bzw. Electronic Commerce) verstanden, bei der die aktive Beteiligung der Kunden und die persönliche Beziehung sowie die Kommunikation der Kunden untereinander im Vordergrund stehen." - So fasst Wikipedia das Thema Social Commerce kurz zusammen. Ein Hauptmerkmal von Social Commerce ist eine in unterschiedlichen Ausprägungen anzutreffende, soziale Erfahrung beim Einkaufen. Folgende Elemente werden in diesem Zusammenhang häufig angewendet: Käufer- und Verkäuferbewertungen Bewertung der Produkte oder Dienstleistungen Kundenrezensionen der Produkte oder Dienstleistungen Social Navigation in Form von Wunschlisten oder Empfehlungen auf Basis von Käufen anderer Kunden ("Leute, die Milch gekauft haben, kauften auch Zucker.") Komplett individualisierte Shops Lokalisierte Empfehlungen (Freund xy war auch hier) Kundenrezensionen und Kundenbewertungen Ebay...