Trafficquellen für Websites: Woher kommen die Besucher?

blog-1-img-4860
11 Feb

Trafficquellen für Websites: Woher kommen die Besucher?

Bei der Suchmaschinenoptimierung ging es ursprünglich um die Steigerung der Quantität und Qualität des Traffics einer Website, der von Suchmaschinen kommt. Allerdings sind die Suchmaschinen nur eine von mehreren möglichen Trafficquellen. Tendenziell dürfte die Qualität des Traffics, der von Suchmaschinen herrührt, relativ gut sein, da die User bereits mit einer Intention gesucht haben. Somit ist beispielsweise eine Kaufabsicht oder zumindest ein Interesse vorhanden. Das macht diese...

blog-1-img-3895
16 Jul

Darum Suchmaschinenoptimierung: Suchanfragen wachsen weiter

Ich habe nicht gezählt, wie häufig SEO in den letzten Jahren für tot erklärt wurde. Fest steht, es war oft und jedesmal falsch. Dennoch kommt es häufiger vor, dass Websitebetreiber sagen: Suchmaschinenoptimierung? - Brauch' ich nicht. Das mag in einigen Fällen sogar stimmen, in der Regel ist es aber nur nachlässig Suchmaschinen als Trafficquellen zu ignorieren. Stattdessen wird dann beispielsweise auf Social Media gesetzt. Das...

blog-1-img-3121
12 Mrz

Google Currents reloaded

Es ist nun fast ein Jahr her, dass ich die Frage stellte: "Ist Google Currents eine neue Traffic-Quelle?". In meinem damaligen Beitrag "Google Currents - Eine neue Traffic-Quelle" habe ich recht ausführlich beleuchtet, was man mit Currents aus Publisher-Sicht alles anfangen kann. Ich fand es großartig, was Google da geschaffen hatte: Ein vollständiges Publishing System für digitale Magazine. Nebenbei auch noch ein sehr hübscher Feedreader,...

blog-1-img-2743
03 Jan

Top-Themen bei Seosweet in 2012

Frohes Neues Jahr! Da mir, wie in jedem neuen Jahr, die Jahreszahl noch recht schwer über die Finger geht und da 2013 doch schon wirklich recht erschreckend weit fortgeschritten klingt - man bedenke: in zwei Jahren kommt Marty McFly mit Doc Brown aus der Vergangenheit und fährt mit Hoverboards und fliegenden Autos rum - wenden wir uns zu Anfang des Jahres, ganz konservativ dem Altbewährten...

Top-Themen bei Seosweet im November

Advent Advent ein Lichtlein brennt und nicht nur das, auch die ersten Türchen im Adventskalender sind schon offen. Das bedeutet erschreckender Weise, dass Weihnachten (schon wieder) vor der Tür steht. Und im Umkehrschluss bedeutet es, dass der November vorbei ist. Wie bei uns üblich soll der Monat aber nicht vergehen, ohne dass wir noch einmal auf die dominierenden Themen des Monats hinweisen möchten. Wenn man den Zahlen glauben darf, dann waren da nicht nur für mich ein paar wirklich interessante Themen dabei. Onpage Fehler wiegen oft schwer Ein sehr beliebter November-Artikel bei uns betraf die häufigsten Onpage Fehler. Laut einer Studie waren das 1. interner Duplicate Content, 2. eine schlechte URL Struktur, 3. ein zu geringer Textanteil und 4. eine...

Traffic-Quellen für Websites

Schon häufig haben wir betont, um was es bei der Suchmaschinenoptimierung geht: Quantität und Qualität des Traffics einer Website zu steigern. Die Qualität meint natürlich, dass die Nutzer die hinter dem Traffic stecken, ein (besonderes) Interesse an den Inhalten und Angeboten haben. Die Suchmaschinenoptimierung bedient sich dabei verschiedener Methoden, um die Nutzer von Suchmaschinen, die ihr Interesse durch die Eingabe bestimmter Keywords bekundet haben, auf die jeweilige Website zu lenken. Wie hoch die Qualität des so gewonnen Traffics dann tatsächlich ist, hängt allerdings nicht nur von den Usern, sondern noch viel mehr von den Inhalten der Website ab. Das ist auch der Grund, warum Google beispielsweise gerne den Mehrwert betont, den eine Website den Usern bieten soll. Suchmaschinen bilden allerdings...

SEO-Textoptimierung – heute alles anders?

Dieser Artikel könnte auch aus einem Wort bestehen. Es würde lauten: "nein". Doch worum geht es eigentlich? Ich habe heute wie viele andere auch einen Artikel über die angeblich neuen OnSite-Faktoren zur Textoptimierung gelesen. Und obwohl ich jedem mit Nachdruck dazu raten würde, die Artikel auf SEO-Book zu verfolgen, muss ich diesmal einfach sagen, dass ich zumindest teilweise anderer Meinung bin. Nehmen wir uns zunächst mal die im Beitrag ausgemachten klassischen SEO-Faktoren für Texte vor. Hierzu zählen laut SEO-Book (die Hervorhebung ist meine Meinung dazu): Keyword in der Headline (oder Dachzeile) - ist immer noch sinnvoll Keyword im Title-Tag - ist immer noch entscheidend Keyword im Description-Tag - ist immer noch sinnvoll Keyword im ALT-Tag der Bilder und ggf. in...

blog-1-img-1666
22 Apr

Google Currents – Eine neue Traffic-Quelle?

Wie ich in den letzten Top 10 der Woche schon erwähnt habe, hat Google kürzlich ein Produkt namens Google Currents auf den deutschen Markt heraus gebracht. Bemerkenswert daran fand ich, dass dieses Thema offenbar an der gesamten SEO-Szene einfach vorbeigegangen ist. Normalerweise stürzt man sich ja besonders als SEO auf jede kleine Neuerung. Dies ist in diesem Fall nicht geschehen – und das obwohl hier eine...